Deckenfalttore

Einfach mehr Platz

Deckenfalttore von Elektro Partner Herzinger sind der ideale Tortyp für Gebäudebereiche, bei denen die volle Raumhöhe – beispielsweise bei Hebebühnen – benötigt wird oder um bauliche Gegebenheiten zu optimieren. Die geringe Einschubtiefe ist bei Hallen mit Lichtkuppeln, Glasdächern und -fassaden besonders vorteilhaft.

Der Lichteinfall und der Blick bleiben unter allen Umständen frei. Aufbau und Konstruktion eines Deckenfalttores ist nahezu identisch mit einem Sektionaltor.

Trotz unterschiedlichster Technik kann bei jedem Bauwerk eine nahezu ansichtsgleiche Torfront geschaffen werden. An jeder zweiten Sektion sind hier die Scharniere außen angeordnet.

Das Deckenfalttor wird elektrisch angetrieben und über verzinkte Stahlseile, die sich auf Seiltrommeln wickeln, in die gewünschte Position unter der Decke gebracht. Die verzinkten Führungsschienen sind mit der Torzarge verschweißt, die gleichzeitig als Montagerahmen dient.

Wahlweise sind Einfach- und Doppelverglasung mit Kunststoffscheiben oder Sonderverglasungen erhältlich, die beschlagfrei, kratzfest, wölbungsfrei, einbruchhemmend und schallgedämmt sind. Möglich sind auch geschlossene Füllungen.

Weiter verfüguen die Tore über eine dreiseitig umlaufende Tordichtung.

Wir sind da, wenn Sie uns brauchen:

Büroadresse:

Elektro Partner Herzinger
Am Waldeck 4
83629 Weyarn

 

Telefon: +49 (0) 8025 99378-88
Telefax: +49 (0) 8025 99378-89

Mobil: +49 (0) 171/4880667

E-Mail:  info@elektro-partner-herzinger.de

Internetfrequentierung: